Nichtrauchen in 6 Wochen

Die­ser Kurs ist ein Grup­pen­pro­gramm zur Taba­k­ent­wöh­nung. Teil­neh­mer und Teil­neh­me­rin­nen begin­nen den Kurs als Rau­cher und Rau­che­rin­nen. Zu Beginn des Kur­ses wird der Rauch­stopp gezielt vor­be­rei­tet, im wei­te­ren Ver­lauf wer­den Sie bei der Umset­zung unter­stützt und beglei­tet. Im Kurs selbst geht es unter ande­rem um die Erar­bei­tung niko­tin­frei­er Ver­hal­tens­al­ter­na­ti­ven, Selbst­be­loh­nung, und dem Umgang mit rück­fall­kri­ti­schen Situa­tio­nen. An Ihrem Bedarf ori­en­tiert wer­den ergän­zend Metho­den zur Ent­span­nung und Stress­be­wäl­ti­gung ange­bo­ten.

Selbst­ver­ständ­lich ist eine Teil­nah­me auch mög­lich, wenn Sie ande­re Niko­tin­pro­duk­te (z.B. E‑Zigaretten, Schnupf­ta­bak, Niko­tin­kau­gum­mis, …) kon­su­mie­ren und einen Weg aus der Abhän­gig­keit suchen.

Die­ser Kurs ist nach §20 SGB V zer­ti­fi­ziert und wird von Ihrer Kran­ken­kas­se bezu­schusst!

Kurs­num­mer: 20181013–1051748
Kurs­ge­bühr: 160€ (Eigen­an­teil je nach Kran­ken­kas­se zwi­schen 10€ und 85€)
Ter­mi­ne: don­ners­tags vom 25. Febru­ar bis 01. April 2021 immer von 18:00 — 19:30 Uhr
Ergän­zend kann bei Bedarf ein­ma­lig (45 Minu­ten) eine Ein­zel­be­ra­tung ohne Zusatz­kos­ten ver­ein­bart wer­den.

Der aktu­el­le Kurs fin­det online statt (über Zoom). Zur Teil­nah­me benö­ti­gen Sie eine sta­bi­le Inter­net­ver­bin­dung und eine Web­Cam.
Mel­den Sie sich jetzt an.